Willkommen auf meinen Reiseseiten

Phipps Arch und Maverick Bridge / Grand Staircase Escalante NM / UT / Hike


Position Parkplatz: (N37° 46.562' W111° 25.174')(WGS84)

Position Phipps Arch: (N37° 45.382' W111° 24.615')(WGS84)

Position Maverick Bridge: (Maverick_Bridge)(WGS84)



Der Parkplatz und Trailhead zum Phipps Arch und zur Maverick Bridge befindet sich ca. 14 Meilen nordöstlich von Escalante / UT direkt neben dem Hwy. 12. Der Parkplatz ist ausreichend groß für Wohnmobile bis 25 Fuß, sofern er nicht zugeparkt ist. Alternativ kann man das Womo auch südlich des Escalante River in einer Parkbucht abstellen.


Hier befinden sich auch die Trailheads zur Escalante Natural Bridge und zur Escalante River Heritage Site.


Parkplatz Brücke über den Calf Creek Felswand mit Überhang Furt durch den Escalante River Abzweigung zum Phipps Wash Phipps Wash


Vom Trailhead aus führt der Weg Richtung Escalante River, bereits nach wenigen Metern teilt sich der Trail, es geht nach links. Der Trail führt in einem leichten Bogen zum Hwy. 12, diesen unterquert man und schon steht man vor einer kleinen Fußgängerbrücke über den Calf Creek. Auf der anderen Seite befindet sich ein Hinweis, dass man auf den nächsten 2 Meilen auf Privatland unterwegs ist.


Der Trail führt entlang des Escalante River in einem weiten Bogen nach Süden, dabei passiert man linkerhand das Privatanwesen. Der Escalante River verändert plötzlich seine Laufrichtung nach Osten, hier durchquert man den Fluss in einer Furt, nasse Füße sind garantiert. Für eine kurze Strecke läuft der Trail auf dem Hochufer, dann muss man je nach Wasserstand für ca. 50 - 100 Meter entlang einer Steilwand im Flusslauf nach Osten, bevor man wieder trockenen Fußes auf dem Trail unterwegs ist.


Nach einem knappen Kilometer weitet sich das Tal, ein deutlich sichtbarer Trail führt nach Südwesten in den Phipps Wash. Jetzt hat man die Wahl, ob man bis zum Phipps Arch läuft, und die Maverick Bridge auf dem Rückweg "mitnimmt" oder die Reihenfolge umkehrt.


Nach etwa 1,1 Kilometern erreicht man die Abzweigung zur Maverick Bridge, diese befindet sich in westlicher Richtung etwa 600 Meter entfernt. Bleibt man dagegen im Wash, folgt man diesem weitere knapp 900 Meter, bis auf der öslichen Seite ein kleines Seitental auftaucht. Hier biegt man ab und erreicht nach wenigen Metern den Aufstieg zum Phipps Arch.



Phipps Arch Auf und Abstieg zum Phipps Arch


Egal, welche Location man zuerst besucht, der Unterschied könnte nicht größer sein, der Phipps Arch ist massiv, die Maverick Bridge dagegen extrem filigran. Diese Unterschiede machen aber den Reiz dieser Wanderung durch eine ansonsten fantastische Landschaft aus.


Maverick Bridge Maverick Bridge Maverick Bridge Maverick Bridge


Die Länge dieses Hikes beträgt 12,2 Kilometer, (Roundtrip) die Höhendifferenz liegt bei knapp über 200 Metern. Als Zeitaufwand kann man etwa 4 1/4 Stunden veranschlagen, meine reine Gehzeit betrug 3 1/2 Stunden. Ein GPS ist für die Wegepunkte von Vorteil, verlaufen kann man sich aber ohne GPS nicht.


Kartendarstellung


Karte erstellt mit Garmin BaseCamp.

Klick auf die Karte für X - Large Darstellung.

Die Position im GPX Format für Garmin gibt es hier.



©2009-2020 by Elmar Frisch • Impressum & Kontakt • Version 2020.005